Skip to main content

Information Security & Data Privacy Specialist (m/w/d) 20 - 38,5h/w - IKEA Austria GmbH

Vösendorf, Austria - Explore location Legal & Governance Full Time

Job description

Wer du bist

Um eine effektive Informationstechnologie (IT), die IKEA Geschäftsprozesse unterstützt, sicherzustellen und somit zum Wachstum von IKEA beizutragen und das Leben der Kunden zu Hause zu verbessern, solltest du folgendes mitbringen:

• Expertenwissen über lokale Datenschutzgesetze, Gesetzgebung und deren Auswirkungen auf den Geschäftsbetrieb.
• Fachwissen über IT-Sicherheitskontrollen und bewährten Praktiken in der IT-Sicherheit.
• Gute Kenntnisse über und bei der Implementierung von Sicherheit durch Technik in einer Organisation.
• Umfassendes Wissen über potenzielle Informationsrisiken für Unternehmen, ihre Mitarbeiter:innen, Kund:innen und Lieferant:innen und wie Informationssicherheit diese Risiken abmildern kann.
• Gute Kenntnisse und nachgewiesene Erfahrung mit dem Risikomanagementprozess, Durchführung von Risikobewertungen und die Fähigkeit
zu beraten und Maßnahmen zur Risikominderung zu unterstützen.
• die Fähigkeit, begeistert und engagiert zu kommunizieren und die Botschaft und Methode je nach Zielgruppe anzupassen.
• die Fähigkeit zur Unterstützung bei und Interpretation der Ergebnisse von technischen Sicherheitsaudits.
• sehr gute Deutsch und Englisch Kenntnisse in Wort und Schrift.

Du bist verantwortlich für

In dieser Rolle unterstützt du die Umsetzung der Strategie für Informationssicherheit und Datenschutz auf dem Markt. Du bist verantwortlich für die:

• Entwicklung einer Kultur des Informationsrisikobewusstseins im Land und Förderung des Datenschutzes.
• Anwendung des Konzepts "Security and Privacy by Design", um die Einhaltung der Vorschriften bei der Informationsverarbeitung sicherzustellen in Übereinstimmung der lokalen Gesetzgebung.
• Sicherstellung des Verfahrens für die Beantragung individueller Rechte und Gewährleistung der Einhaltung dieses Verfahrens.
• Du bist der Ansprechpartn:in im Bereich IT-Sicherheit und verantwortlich für den Schutz und die Sicherung aller Informationsbestände.
• Du bis Ansprechpartn:in für das Thema Datenschutz und unterstützt beim standartisierten Umgang und Verarbeitung von personenbezogenen Daten.
• Vorfälle im Bereich der Informationssicherheit oder des Datenschutzes in seinem Zuständigkeitsbereich und Gewährleistung, dass diese gemäß dem vorgeschriebenen Verfahren behandelt werden.

Zusammen als Team

Wir sind diejenigen, die es den Menschen ermöglichen, ein intelligenteres Leben zu Hause und ein problemloses und lohnendes Einkaufserlebnis zu haben. Gemeinsam arbeiten wir daran, neue digitale Lösungen für alle geschäftlichen Anforderungen zu finden, um IKEA zu einem großartigen und effizienten Arbeitsplatz zu machen. Wir halten uns selbst für innovativ und modern und glauben, dass ohne uns nichts funktionieren würde.

Bewirb dich jetzt!

Wir freuen uns über alle Bewerbungen und insbesondere über Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sowie von Menschen mit unterschiedlichem ethnischen Hintergrund. Bitte bewirb dich online und vergiss nicht dein Motivationsschreiben beizufügen (wir denken, dass ein gutes und interessantes Motivationsschreiben oft viel mehr über dich aussagt als viele Abschlüsse).

Bei Fragen wende dich bitte an Tim Siegmund (Senior Recruiter) unter tim.siegmund@ingka.ikea.com.

Wir bieten dir ein Mindestentgelt, auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung (38,5 Wochenstunden), von € 2.643, - brutto pro Monat. Bei einer ALL IN Vertragsvereinbarung sind wir bereit je nach Erfahrung und Qualifikation deutlich mehr zu zahlen.

Du hast flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit remote – also von einem anderen Ort als einem IKEA Büro – zu arbeiten.

Wir möchten dich darauf hinweisen, dass unser Auswahlverfahren bereits vor der Schließung der Stellenausschreibung beginnt. Sobald wir einen geeigneten Kandidaten gefunden haben, beenden wir das Auswahlverfahren und können keine weiteren Bewerbungen berücksichtigen.